Bio-zertifiziert

Wir sind als „ökologischer Landbau-Betrieb zertifiziert und haben die Öko-Kontrollnummer DE-ÖKO-022.

Der ökologische Landbau ist eine Form der Landwirtschaft mit besonders umweltverträglicher, ressourcenschonender und tiergerechter Wirtschaftsweise. Diese zeichnet sich aus durch den Verzicht auf den Einsatz chemisch-synthetischer Produktionsmittel und eine schonende Bodenbearbeitung. Ein weitgehend geschlossener Nährstoffkreislauf wird dabei umgesetzt, das heißt das Futter für die Tiere stammt von eigenen Wiesen und die verdauten Nährstoffe der Tiere dienen wiederum exclusiv als natürliche Düngung der Flächen. Die Tiere werden besonders natürlich und tiergerecht aufgezogen. Die Tiere am Forsthof sind das ganze Jahr im Freien. Die Anzahl der Tiere pro Flächeneinheit ist dabei stark begrenzt. Sollte einmal eine Behandlung unserer Tiere notwendig werden erfolgt diese vorrangig mit pflanzlichen und homöopathischen Mitteln. 

Bio